Kein Konzept

Unser Konzept ist, dass wir kein Konzept haben:

„Was für Programmpunkte man sich setzt, ist ja ganz gleichgültig. Was für ein Mensch man ist, das kommt in Betracht“ (GA 311; S. 27).